Thea möchte Nubia wiedersehen!

Da Thea und ihr Bruder im Herbst 2019 voraussichtlich eingeschult werden und Termine in den Ferien rar sind, wollen wir die Gelegenheit nutzen und Thea den Traum von einer zweiten Delfintherapie erfüllen.

Die Reisekosten (inkl. Flug und Unterkunft) werden wir aus eigener Tasche finanzieren. Die Kosten für die delfingestützte Therapie (ca. 7000€) würden wir gern über Spenden finanzieren!

Wer Thea ein Wiedersehen mit Nubia ermöglichen möchte ist eingeladen sich finanziell zu beteiligen:

Spenden